Tag Archives forjuicer

Tischofen – Brot ohne Strom backen!

Was du benötigst 1 Kastenform für 500 g 1 Tontopf ø ca. 29–35 cm 9 Teelichter 1 Backblech oder feuerfestes Gefäss 1 Gitterrost Zutaten  400 g Vollkornmehl (Sechskorn) 275 g lauwarmes Wasser 1 Packung Trockenhefe ½ Teelöffel Salz 1 Esslöffel Öl für die Form 2-3 Esslöffel Sonnenblumenkerne (optional) Zubereitung  Alle Zutaten ausser dem Öl zu […]

weiterlesen

Immunbooster-Wackelpudding

Geräte und Zubehör Saftpresse 20-cm-Springform Backfolie oder Papier Hochleistungsmixer Zutaten  400 ml Birnensaft 1 Esslöffel Gras-Mix 200 ml Reinstwasser 2 gestrichene Teelöffel Agar-Agar-Pulver                                                         ———————————————————— 100 g Cashewnüsse, min. […]

weiterlesen

Ha-Ha(Hafer-Hanf)-Brot

Geräte Backform Zutaten  150 g Hanfsamen geschält 350 g Haferflocken 1 EL Flohsamenschalen 1 TL Salz 1 EL Öl 600 ml Handwarmes Wasser 1 Packung Trockenhefe Zubereitung  Alle trockenen Zutaten mischen, die Trockenhefe mit den flüssigen Zutaten auflösen und mit den trockenen Zutaten gut vermischen. Alles 30 Minuten quellen lassen. Die Form fetten (z. B. […]

weiterlesen

Pesto «Sprout up your life»

Geräte Cuisinart Küchenmaschine Schaber Sprossengläser Zutaten  1 mittelgrosse Knoblauchzehe 20 g Hanfsprossen 50 g Alfalfasprossen 100 g Babyspinat 4 Esslöffel Olivenöl 1 Esslöffel Edelhefe 60 g Zedernkerne 20 g geschälte Hanfsamen 1 Prise Meersalz und etwas schwarzen Pfeffer 1 Teelöffel Zitronensaft Zubereitung – Sprossen Gib etwa 4 Esslöffel der jeweiligen Sorte Samen in eines deiner […]

weiterlesen

Mango-Smoothie-Bowl

Geräte Standmixer Zutaten  1 reife Mango geschält und entkernt 200 ml Reinstwasser 2 Esslöffel Mandelmus 1 Esslöffel Apfeldicksaft (optional, je nach Süsse der Mango) 2 Passionsfrüchte (eine in den Smoothie, eine als Topping) 1 Messerspitze Vanillepulver Toppings Granola Schoko-Banana Mandelmus  Zubereitung Alle Zutaten ausser dem Granola und einer der Passionsfrüchte im Blender pürieren, bis ein […]

weiterlesen

Wie ein Wasserdestillator vor Gift im Wasser schützt

„Wasser ist Leben“, so lautet ein bekannter Leitspruch vieler Organisationen. Und es stimmt: Ohne Wasser wäre die Erde nicht, wie sie ist. Sie heisst schliesslich nicht umsonst „der blaue Planet“. Doch Wasser ist nicht gleich Wasser. Die Wasserqualität in verschiedenen Ländern und Gebieten ist stark unterschiedlich, von giftig verseucht bis belebend sauber. Selbst das Schweizer […]

weiterlesen

Gesunde Twizzlers – roh & vegan

Vorbereitung und Geräte Saftpresse Hochleistungsmixer Dörrgerät Spritzbeutel mit Sterntülle Zutaten  90 g frisch gepresster Randen-Saft 320 g Medjool-Datteln, entsteint 50 g gefriergetrocknete Erdbeeren Zubereitung Zuerst presst du den Saft aus 2–3 Randen, je nach Grösse. Schäle die Randen zuvor, um sicher zu stellen, dass du einen feinen, süssen Geschmack bekommst. Entkerne deine Datteln, viertele sie […]

weiterlesen

Zitronen-Basilikum-Eistee

Vorbereitung und Geräte Ottoni Wasserkocher Waterwise Destiller Glaskaraffe Zutaten  1 l dampfdestilliertes Wasser 2 Zweige Basilikum, biologisch 2 Scheiben Zitrone, biologisch 2 Blätter Stevia 2 Teebeutel Bio-Grün- oder -Schwarztee Zubereitung Erwärme das Wasser auf etwa 80 °C. Gib deine Teebeutel hinein und lasse sie je nach Beutelangabe ziehen. Jetzt kannst du die restlichen Zutaten (Steviablätter […]

weiterlesen

Heidelbeer-Vanille-Cheesecake

Vorbereitung und Geräte Du brauchst einen Food Processor, deinen Blendtec oder einen anderen Hochleistungsmixer, ein Dörrgerät und eine 20-cm-Springform. Taue 400 g wilde Heidelbeeren auf und weiche 350 g Cashewnüsse für mindestens 2 Stunden in reinem Wasser ein. Kokosmus und Kokosöl sollten vorher im Wasserbad verflüssigt werden. Zutaten und Zubereitung Schritt 1 115 Cashewnüsse 80 […]

weiterlesen

Wie alles begann – ein gesundheitsbegeisterter Rohkostpionier

  Vor 25 Jahren, als Vegetarier noch als Hippies mit komischen Ideen galten und das Internet in den Kinderschuhen steckte, gründete Kaspar Kunz das Unternehmen Kunz Vital. Kaspar ist gesundheitsbegeistert und entdeckte schon früh, dass es sich ohne tierische Produkte und mit viel Rohkost besser lebt. Er fühlte sich nicht nur fitter, sondern auch einige […]

weiterlesen